Schlagwort-Archive: Odenwald

Einfach mal die Klappe halten

Lange war es still um mich, Zeit der Besinnung, Zeit der Ruhe. So könnte ich es nennen. Oder einfach auch nur Einfallslosigkeit. Meine Blog-Einträge waren mir in der letzten Zeit zu langweilig und witzlos. Was ich von anderen fordere, wenn sie nichts zu sagen haben, nämlich “Einfach mal die Klappe halten”, nahm ich mir zur Herzen.  Dazu kommt, dass ich mir ein anderes Ziel setzen muss. Das mit dem Triathlon wird in absehbarer Zeit wohl nichts. Laufen geht nicht und geht immer weniger. Und anstatt dauernd zu jammern und zu hadern, lass ich es einfach mit dem Triathlon-Ziel.
Neues Ziel: Spaß am Sport, Fitness durch Sport, Seelenheil mit Sport. Das sollte erstmal reichen.
Ab jetzt werde ich unter diesem Motto bloggen. Von Belanglosigkeiten, wie meinem Schwimmtraining heute, meinen Radausfahrten wie gestern meine Muttertagsrunde, oder irgendwelchen Walkingrunden in malerischen Landschaften. Aber auch von besonderen Dingen wie das Wanderwochenende im frühlingsblühenden Odenwald um den ersten Mai,  unsere Donauwanderfahrt nach Wien übernächste Woche, den Urlaub mit Rad am Gardasee. So Zeug halt.
Dem triathletisches Publikum wird das vielleicht langweilen, aber dafür gibt es sicher die eine oder andere mittelalte, mittelfitte Frau, der es geht wie mir und die sich anspornen lässt. Ich freue mich über jedes Publikum! Und über Kommentare natürlich auch.
Also auf geht’s in die nächste Runde mit AndrAktiv, der Frau, die fit werden will.