Jahresendgrüße

Jahresendabschlussreise durch Deutschland. Mit dem Ziel, möglichst viel und möglichst verschiedenen deutschen Schnee zu besichtigen. Angefangen in der Rhön, in der Natur, wo Schnee eigentlich am schönsten ist. Dann weiter nach Frankfurt, garniert mit einer Portion Sonne. Und jetzt in der Hauptstadt im Gestöber. Auch ein Erlebnis. Silvester am Brandenburger Tor sparen wir uns, die Generalprobe heute hat uns schon einen schönen Eindruck gegeben.

Posten mit dem Handy ist kein Spaß, daher mache ich es kurz und bedanke ich mich jetzt und hier bei allen LeserInnen fürs Mitlesen und Kommentieren. Und ich freue mich auf ein neues Jahr voll sportlicher Vorsätze.

4 Gedanken zu „Jahresendgrüße“

  1. Ein gesundes neues Jahr für dich und deine Familie 🙂
    Ich freue mich darauf von dir zu lesen.
    Und dieses Jahr gehst du den Triathlon an, ok ?! 🙂
    Liebe Grüße
    Helge

    1. Liebe Helge, vielen Dank für deine Wünsche und Grüße. Das wünsche ich dir auch alles. Und ja, ich gehe den Triathlon an. Hab ich mir zumindest vorgenommen.
      Viele Grüße, Alexandra

  2. Ich wünsche Dir auch einen guten Rutsch und für 2015 Gesundheit, Glück und Erfolg – und von allem mehr als genug! 🙂

    1. Lieber Eddy, vielen Dank für die Wünsche. Bei diesem Überfluss kann ja nichts mehr schief gehen.
      Dir auch nur das Beste für 2015 und viele Grüße,
      Alexandra

Kommentare sind geschlossen.