Affenhitze

35°C heute – das ist wirklich heiß. Aber trotzdem trainiert: Den örtlichen Badesee einmal längs durch und zurück. Geschätzte 800 m in einer halben Stunde. Und das war eigentlich nur ein Spazierenschwimmen. Da ist noch Luft nach oben.
Schwimmen ist wirklich meine Lieblingsdisziplin. Es hilft ungemein, dass ich die Technik beherrsche, weil sechs Jahre Leistungssport als Kind mit Wettkämpfen und so. Wenn jetzt noch die Kondition dazukommt, passt es eigentlich.

Beim Schwimmen mache ich mir  keine Sorgen für den Volkstriathlon, der ja nur 400 oder 500 m verlangt.
Die 20 km Radfahren schaffe ich auch, aber das Laufen…. Im Moment sieht es ja nicht danach aus, dass ich auch nur einen Kilometer schaffe, geschweige denn fünf. Gut, es waren erst zwei Trainingseinheiten beim Laufen (von zwölf) und es sind auch noch zehn Monate oder so bis es ernst wird. Da könnte noch ein Wunder geschehen. Soll ja schon vorgekommen sein.