Und noch downer

Ja, ist es denn die Möglichkeit? Das wird immer langsamer mit jedem Lauf. Demnächst überholen mich die Schnecken. Heute war die Katastrophe. Meine unteren Beine und die Knöchel sind sooo müde, dass ich nur rumgestolpert bin. Mit Laufen hatte das nichts zu tun. Gar nichts.
Dabei war ich so motiviert und bin ganz tapfer bei Minusgraden raus. Und dann das. Ich habe nach 26 Minuten und unter drei Kilometern abgebrochen.
Was kann ich machen: Größere Pausen zwischen den Läufen? Dann werde ich lieber zwischendurch eine Crosstrainer-Einheit einschieben. Ist auch gut für die Kondition und irgendwelche Muskeln werden da auch trainiert. Ist halt nur super langweilig.